Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gräfenhausen/Frankfurt: Auf dem Weg nach Buxtehude... | Benzindieb auf der A 5 festgenommen

    Gräfenhausen/Frankfurt (ots) - Einen schnellen Fahndungserfolg konnte eine Zivilstreife der Zentralen Fahndung und Verkehrsüberwachung am Mittwochnachmittag (20.8.) verbuchen. Im Rahmen einer Routinekontrolle auf der Rastanlage Gräfenhausen-Ost wurden die Beamten auf den aufgeregt wirkenden Tankwart aufmerksam, der von einem aktuellen Tankbetrug zu berichten wusste. Dank einer guten Fahrzeugbeschreibung der anwesenden Kunden gelang es den Fahndern kurz darauf, den Pkw aus dem Landkreis Stade am Frankfurter Kreuz zu stoppen. Der 51-jährige Fahrer aus Buxtehude war nach eigenen Angaben auf dem Heimweg und hatte nicht mehr genügend Bares einstecken. Eine schlichtweg einleuchtende Rechtfertigung, die den Mann nun zusätzlich zum vollen Tank eine Anzeige wegen Betruges kosten wird.

    Text: Marc Wuthe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 06151 / 969 - 2423


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: