Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Zigaretten aus Schwimmbadkiosk, Computer aus Schule gestohlen

    Mühltal | Seeheim-Jugenheim (ots) - Dreißig Päckchen Zigaretten haben Unbekannte am vergangenen Wochenende aus dem Schwimmbadkiosk im Fürthweg in Traisa gestohlen. Die Einbrecher rissen die Rollläden heraus und schlugen mit einem Barhocker die Kioskscheibe ein.  Der Schaden wurde Samstagfrüh, gegen 07.30 Uhr, entdeckt. Die mögliche Tatzeit reicht bis zum Vorabend, etwa 19.00 Uhr zurück. Hinweise werden an die Polizeistation Ober-Ramstadt, Telefon (06154) 63300, erbeten.

    Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Samstag aus einem Verwaltungsgebäude des Schuldorfs Bergstraße zwei Computer gestohlen. Sie hebelten vermutlich mit einem Schraubendreher die Eingangstür auf. Mit ihrer Beute konnten sie ungehindert das Gebäude verlassen. Der Diebstahl wurde am Samstag, gegen 11.00 Uhr entdeckt. Auch in diesem Fall reicht die mögliche Tatzeit bis zum Vorabend zurück. Hinweise werden an die Polizeistation in Pfungstadt, Telefon (06157) 95090, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: