Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Radfahrender Junge bei Unfall verletzt

Groß-Zimmern (ots) - Groß-Zimmern: Am Samstag, 16.08.2008, gegen 17:50 Uhr, befuhr ein 8-jähriger Junge aus Groß-Zimmern mit seinem Fahrrad die Maximilian-Kolbe-Straße aus Richtung Dietrich-Bonhoeffer-Straße kommend in Richtung Lebrechtstraße. In Höhe der Hausnummer 37 kollidierte dieser, infolge von Unachtsamkeit - der Junge schaute über die Schulter nach hinten-, mit einem dort ordnungsgemäß geparkten Pkw. Der Junge erlitt leichte Verletzungen und wurde ins KKH Groß-Umstadt verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 1.000,- Euro. Pressemeldung gefertigt durch PHK Siegler, Polizeistation Dieburg, eingestellt durch Styra, PHK/PvD ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 06151 - 969 3030 E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: