Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Biblis: Tote identifiziert, kein Fremdverschulden.

Biblis (ots) - In Ergänzung unseres Presseberichts vom 12.8.2008, 18.10 Uhr, "Biblis: Zwei Tote in Einfamilienhaus in der Pfadgasse aufgefunden...", teilen wir mit: Bei der am Donnerstag im Gerichtsmedizinischen Institut der Universität Frankfurt durchgeführten Obduktion konnten die Toten als die alleinigen Bewohner des Anwesens einwandfrei identifiziert werden. Letztmals lebend gesehen worden waren die 40-jährige Frau und der um fünf Jahre ältere Mann am 29.Juli, so die Ermittlungen der Heppenheimer Kriminalpolizei. Ein Fremdverschulden liege nicht vor. Man gehe davon aus, dass beide etwa 14 Tage tot waren, bevor man sie am Dienstag in dem Einfamilienhaus entdeckte. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: