Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Mixtur on Tour

Darmstadt (ots) - Beamte der Polizeiautobahnstation zogen am Montagabend (11.8.) um 22:20 Uhr in der Rheinstraße einen 30 Jahre alten Darmstädter am Steuer einer E-Klasse aus dem Verkehr. Der Mann schien einen Drogencocktail intus zu haben. Ein Vortest reagierte auf sowohl Haschisch, als auch auf die künstliche Droge Amphetamin, auch "Speed" genannt. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, den Führerschein stellten die Ordnungshüter sicher. Text: Marc Wuthe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 06151 / 969 - 2423 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: