Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt/Griesheim: Halbes Kilo Rauschgift sichergestellt | Autobahnpolizei schaute ganz genau hin

Darmstadt/Griesheim (ots) - Auf den ersten Blick hätte man die drei bräunlichen Platten vermutlich nicht gesehen. Doch eine Streife der Polizeiautobahnstation Südhessen schaute bei der Kontrolle einer Limousine Samstagabend (9.8.) um 19:40 Uhr auf der A 5 in Höhe der Anschlussstelle Griesheim ganz genau hin. Der Fahrer des Wagens zeigte deutliche Anzeichen eines Drogenkonsums, wobei ein Urintest auf THC reagierte. Bei der Durchsuchung des Fahrzeuges fanden die Beamten schließlich gut versteckt im Motorraum 500 Gramm Haschisch. Gegen den 23 Jahre alten Mann wird nun wegen illegalem Drogenbesitz und Fahren unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln ermittelt. Text: Marc Wuthe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 06151 / 969 - 2423 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: