Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Hainstadt: Drogensünder erwischt

Hainstadt (ots) - Die Zentrale Fahndung und Verkehrsüberwachung konnte Freitagnacht (8.8.) um 23:30 Uhr einen unter Drogen stehenden Autofahrer aus dem Verkehr ziehen. Die Zivilfahnder stoppten den 22-jährigen Opel-Astra-Fahrer in der Mainstraße. Bei der Kontrolle bemerkten sie eine deutliche Beeinflussung von Rauschgift. Ein Urintest bestätigte mit der Anzeige einer THC-Konzentration den Verdacht der Beamten, die den Beschuldigten vorläufig festnahmen und bei diesem eine Blutentnahme anordneten. Ein Strafanzeige wurde in die Wege geleitet. Text: Marc Wuthe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 06151 / 969 - 2423 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: