Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bischofsheim: Einbrüche am Wochenende | Alarmanlage schlägt Täter in die Flucht

    Bischofsheim (ots) - Sowohl im Mittelgewann als auch in der Ginsheimer Landstraße waren am Wochenende langfingrige Ganoven am Werk.

    Zwischen Freitagabend und Montagfrüh (11.8.) hebelten die noch unbekannten Täter im Erd- und Obergeschoss einer Firma im Mittelgewann zwei Fenster auf und gelangten so ins Innere des Bürotraktes. Hier öffneten die Einbrecher noch mehrere Türen gewaltsam. Brauchbares finden konnten die Langfinger offenbar nichts.

    Gegen 2:20 Uhr, Sonntagfrüh (10.8.), suchten dunkle Gestalten einen Drogeriemarkt in der Ginsheimer Straße auf und entfernten die Schutzgitter der Fenster, die im Anschluss eingeschlagen wurden. Im Verkaufsraum war für die noch Unbekannten Schluss. Die Alarmanlage des Geschäftes schlug die Täter in die Flucht, bevor diese zulangen konnten.

    In beiden Fällen ist die Ermittlungsgruppe in Bischofsheim mit dem Fall befasst und erbittet Hinweise aus der Bevölkerung: 06144 / 96660.

    Text: Marc Wuthe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 06151 / 969 - 2423


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: