Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Langen: NACHTRAG zu Tödlicher Unfall auf der A 5 | Fünf Menschen zum Teil schwer verletzt | Kilometerlange Staus behindern Berufsverkehr für Stunden

Mörfelden-Walldorf/Langen (ots) - Bei der gegen 4:20 Uhr ums Leben gekommenen Person handelt es sich um einen 27-jährigen Mann aus Mannheim mit italienischer Staatsbürgerschaft. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf mindestens 23000 Euro. Text: Marc Wuthe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 06151 / 969 - 2423 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: