Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Festnahme von 2 Heranwachsenden nach Ladendiebstahl Täter sitzen jetzt in Untersuchungshaft

    Rüsselsheim / Nauheim (ots) - Rüsselsheim-Königstädten, Einkaufsmarkt im Einkaufszentrum Kohlseestraße

    Am Freitag, den 08.08.08, gegen 12.40 Uhr, wurden in einem Einkaufsmarkt zwei Heranwachsende im Alter von 19 und 20 Jahre aus dem südhessischen Raum dabei beobachtet, wie sie versuchten mehrere DvD's zu entwenden. Die anschließenden Ermittlungen ergaben folgendes:

    Die beiden ohne festen Wohnsitz hatten sich am Freitag, beim Sozialamt ihr tägliches Tagesgeld abgeholt, gingen daraufhin in ein Internetkaffee und suchten sich die Adressen zweier Schleckermärkte in Nauheim und Königstädten heraus. Zunächst fuhren sie nach Nauheim und entwendeten dort mehrere DvD's, wobei sie dort nicht bemerkt wurden. Im Anschluss wurden sie bei der Tat im Königstädter Markt erwischt.

    Die beiden jungen Männern waren mit Fahrrädern unterwegs, die sie zuvor in Babenhausen und Niederroden entwendet hatten.

    Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurden sie heute in Rüsselsheim dem Haftrichter vorgeführt, der gegen Beide Haftbefehle erließ.

    Die nächste Zeit müssen sie sich mit den DvD-Darbietungen der Justizvollzugsanstalt begnügen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
PHK Wendland

Telefon: 06142-696 595



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: