Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Handy entrissen

    Bensheim (ots) - Im Bereich  der Bushaltestelle  an der Ecke Rodenstein- und  Bahnhofstraße hat ein junger Mann am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr 35 einem gerade telefonierenden   20-Jährigen das Handy (Sony Ericsson K 800 i) aus der Hand gerissen und entwendet. Der Täter, vermutlich ein Türke und in etwa so alt wie das Opfer, war mit seiner Beute zu Fuß in nördliche Richtung geflüchtet. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb ergebnislos. Etwaige Zeugen mögen sich bitte mit der Bensheimer Polizei in Verbindung setzen, ebenso, wer etwas über den Verbleib des Handys weiß. Die Rufnummer der Ermittlungsbeamten: 06251-84680.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: