Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Raubüberfall auf Verbrauchermarkt

Rüsselsheim (ots) - Rüsselsheim, Darmstädter Straße Ecke Rugbyring, Einkaufsmarkt Lidl Samstag, den 02.08.2008, gegen 06.25 Uhr 3 maskierte Täter lauerten dem eintreffenden Personal auf, als ein LKW zur Anlieferung an die Laderampe fuhr und die Rampe geöffnet wurde. Die Täter drohten unter Vorhalt eines Revolver die anwesenden 3 Bediensteten des Marktes und den LKW-Fahrer sich auf den Boden zu legen. Die schlüsselführende Angestellte wird anschließend aufgefordert, im Markt den Tresor zu öffnen. Aus dem Tresor entnahmen die Täter Kasseneinsätze und gerolltes Münzgeld in bislang unbekannter Höhe und flüchteten zu Fuß über die Laderampe. Täterbeschreibung: 3 männliche Täter, jung, alle auffallend schlank, maskiert mit Motorradhauben und zwischen 175 - 190 cm groß. Ein Täter trug eine dunkle Stoffjacke, lilafarbene Leggins und Turnschuhe. Der Zweite eine schwarze Jacke und schwarze Jogginghose und der Dritte eine rote Jacke. Es wurde niemand verletzt. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Groß-Gerau PHK Wendland Telefon: 06142-696 595 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: