Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Wohnhauseinbruch in der Nordstadt

    Heppenheim (ots) - In den Mahden in der Heppenheimer Nordstadt ist zwischen Dienstagvormittag und Donnerstagnachmittag in ein Einfamilienhaus eingebrochen worden. Eingedrungen in das Anwesen waren die Täter durch ein gewaltsam geöffnetes Kellerfenster. Anschließend wurden die Räume buchstäblich durchwühlt, offenbar auf der Suche nach Geld. Ob in dem Haus letztlich etwas gestohlen wurde, lässt sich noch nicht sagen. Die Heppenheimer Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen und hofft auf Zeugenhinweise. Telefonisch erreicht man das mit der Aufklärung betraute Kommissariat K 21/ 22 unter 06252-7060.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: