Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Erbach/Odenwald - Verkehrsunfallflucht

    Erbach/Odenwald (ots) - Am Montag (28.) stellte eine Fahrzeugführerin ihren Wagen gegen 6.45 Uhr auf dem Parkplatz am Erbacher Bahnhof ab. Als sie gegen 19 Uhr zu ihrem Wagen zurückkehrte, stellte sie einen Sachschaden am rechten Fahrzeugheck fest. Dort war die Stoßstange verkratzt und eingedrückt. Auch die Beleuchtung hinten rechts war zerbrochen. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Schaden an dem Fahrzeug der Geschädigten beträgt ca. 1500,- EUR. Hinweise bitte an die Polizeistation Erbach, Tel.: 06062/953-0.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Volkmar Raabe
Telefon: 06062/953110 o. 0172/6182364
Fax: 06062/953515
E-Mail: volkmar.raabe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: