Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Noch viel mehr Autos beschädigt. Ergänzung unseres Presseberichts von 08.25 Uhr. Wem gehört das zu Tat benutzte Fahrrad?

POL-DA: Bensheim: Noch viel mehr Autos beschädigt. Ergänzung unseres Presseberichts von 08.25 Uhr. Wem gehört das zu Tat benutzte Fahrrad?
Fahrrad
Bensheim (ots) - In Ergänzung zu unserem heutigen Pressebericht von 08.25 Uhr, "Umsichtiger Zeuge verhilft Polizei zu drei Festnahmen...", teilen wir mit: Mittlerweile hat sich Zahl der beschädigten Autos auf fünf erhöht. Nicht nur in der Tannberg-, sondern auch in der Adolf-Kolping-Straße waren die Beschuldigten über Fahrzeuge gelaufen und hatten Spiegel und Scheibenwischer abgerissen. Beigefügt ist ein Foto des sichergestellten Damenfahrrades (Fabrikat Fischer, Farbe silber-schwarz), um dessen Veröffentlichung wir bitten. Vermutlich ist das Rad von den Verdächtigen in Bensheim entwendet worden. Das Bild kann man im Internet downloaden unter www.polizeipresse.de Suchfeldeingabe: Südhessen, Presseberichte des Polizeipräsidiums Südhessen vom 29.7.2008 Ausdrücklich gelobt hat die Bensheimer Polizei den wachsamen Zeugen. Mit einem kleinen Geschenk wollen sich die Beamten nochmals bei dem umsichtigen Bürger bedanken. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: