Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Fürth-Kröckelbach: Heimeinbrecher wollte Arzneischrank plündern

Fürth-Kröckelbach (ots) - In einem Wohnheim im Wiesental im Fürther Ortsteil Kröckelbach hatte es ein Einbrecher in der Nacht zum Dienstag auf den Inhalt eines Medikamentenschrankes abgesehen. Der Unbekannte hatte gegen 2 Uhr 45 an dem Schrank bereits herumgehebelt, ihn aber letztlich mit seinem Werkzeug nicht öffnen können, da er sich durch einen Bewohner bemerkt wusste und darauf sofort ohne jegliche Beute die Flucht ergriff. Eingestiegen in das Gebäude war der Täter durch ein Fenster, das vermutlich offen beziehungsweise auf kipp stand. Die Heppenheimer Polizei hat noch in der Nacht ihre Ermittlungen aufgenommen. Etwaige weitere Zeugen und Hinweisgeber mögen sich bitte unter der Rufnummer 06252-7060 melden. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: