Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Fliegender Freund wieder zu Hause

    Darmstadt (ots) - Während Filmmelodien jedweder Facon leider immer noch fröhlich von Darmstadts Dächern tönen (s. unsere Pressemeldung vom 16.7., 10:39 Uhr), ist zumindest ein Fahndungserfolg nach einem anderen sprechenden Schnabelträger zu verzeichnen. So konnte eine Streife des 3.Polizeireviers Samstagfrüh (26.7.) mit Hilfe einer Zeugin und seiner Besitzerin Rocco - so der Name des zuvor entflogenen Papageis - sicher wieder einfangen. Von Ophelia, dem gefiederten Filmliebhaber, fehlt leider immer noch jede Spur. Wer den Graupapagei mit rotem Schwänzchen singen hört, möchte sich bitte mit der Polizei in Darmstadt in Verbindung setzen: 06151 / 969 - 0.

    Text: Marc Wuthe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 06151 / 969 - 2423


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: