Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ober-Ramstadt: Kollision mit einem Reißzahn | Unfälle der Kategorie: Selten

    Ober-Ramstadt (ots) - Während sich ein 40-jähriger Autofahrer aus Groß-Zimmern über seinen platten Reifen ärgert, sitzt im Unterholz bei Ober-Ramstadt ein Wildschwein und jammert über Zahnschmerzen. Auf den ersten Blick nicht ersichtlich, sind die Schicksale dieser zwei Pechvögel doch miteinander verbunden. Als das Schwein einen scharfen Reißzahn mitten auf der L 3104 zwischen Ober-Ramstadt und Roßdorf wahrscheinlich krankheitsbedingt verlor, konnte es nicht ahnen, dass ein Autoreifen das Beißwerkzeug genau passend erwischen und sich damit einen Platten einfahren könnte. Das widerfuhr jedoch am Samstagabend (19.7.) um 23 Uhr tatsächlich dem besagten Fahrzeugführer, der noch einmal mit dem Schrecken davon gekommen ist. Die Ermittlungen nach einem zahnlosen Eber sind mittlerweile angelaufen...

    Text: Marc Wuthe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 06151 / 969 - 2423


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: