Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kreis Bergstraße/ Lampertheim-Hofheim-Rosengarten: Stromaggregate Plunder, Expertisen gefälscht. Polizei nimmt nach Zeugenhinweis zwei verdächtige Italiener fest.

    Kreis Bergstraße/ Lampoertheim-Hofheim-Rosengarten (ots) - Ein aufmerksamer Bürger, der dieser Tage eine entsprechende Warnmeldung des Polizeipräsidiums Südhessen in seiner Zeitung gelesen hatte, verhalf den Ordnungshütern  am Freitagmittag durch einen raschen Anruf auf der Lampertheimer Polizeiwache zu einem ebenso geschwinden Fahndungs- erfolg. Die beiden von einer sofort fahndenden Streife in Hofheim festgenommenen 28 und 38 Jahren Italiener hatten probiert, dem Mann in Rosengarten angeblich hochwertige Stromaggregate anzudrehen. Der wies die Südländer ab und verständigte die Polizei. Wie sich zeigte, waren die Geräte das genaue Gegenteil von hochwertig und die beigefügten "Expertisen" Totalfälschungen. Unterwegs war das derzeit in Karlsruhe wohnende Duo in einem schwarzen Pkw des Fabrikats Kia mit Nummernschildern aus Nordrhein-Westfalen. Beide Verdächtige kamen nach dem Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß. Etwaige Geschädigte sollten sich unter der Telefonnummer 06206-94400 bei der Kriminalpolizei in Heppenheim melden.

    #


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: