Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Zwei vollendete und ein versuchter Einbruch

Viernheim (ots) - Zwischen Mittwochmorgen und Sonntagabend ist in der Mannheimer Straße in eine Erdgeschosswohnung eingebrochen worden. In die Räume eingedrungen war der Täter durch ein gewaltsam geöffnetes Fenster. Die Beute des Unbekannten: zwei goldene Herrenarmbanduhren der Marken Omega Deville und Eterna. In derselben Straße kam es am Samstag zwischen 13 Uhr 50 und 21 Uhr zu einem weiteren Einbruch in eine Wohnung. Nach dem Betreten des Mehrfamilienhauses durch die unverschlossene Zugangstür zerstörte der Ganove das Wohnungstürschloss mit einem Werkzeug und durchforstete die Zimmer darauf nach Stehlenswertem. Aus dem Staube machter sich der Unbekannte schließlich mit Bargeld und diversen Schmuckstücken. Gescheitert ist hingegen ein Einbruchsversuch in ein Bekleidungsgeschäft in der Rathausstraße. Dort hatte man in der Nacht zum Freitag probiert, die Eingangstür aufzuhebeln, was jedoch misslang. Wer in den geschilderten Fällen sachdienliche Hinweise geben kann, möge sich bitte unter der Rufnummer 06252-7060 mit der Heppenheimer Regionalen Kriminalinspektion oder unter dem Anschluss 06204-974717 mit der Viernheimer Dezentrealen Ermittlungsgruppe der Polizei kurzschließen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: