Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbruchsversuch in Kiosk gegenüber Justizvollzugsanstalt

Dieburg (ots) - Dank guter Sicherungseinrichtungen eines Kiosks in der Theobaldstraße ist es einem bisher unbekannten Einbrecher in der Nacht zum Samstag nicht gelungen, eine Aluminium-Tür aufzubrechen. Der Täter brach sein Vorhaben ab und suchte ungehindert das Weite. Ob er sich dabei von dem Anblick eines Gefängnisses in unmittelbarer Nähe des Tatortes beeinflussen ließ, ist nicht verbürgt. Der nicht sonderlich große Schaden wurde am Samstagvormittag entdeckt. Die mögliche Tatzeit reicht bis zum Vorabend zurück. Ob es Beobachter zu dem Vorfall gibt, ist unklar. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeistation Dieburg, Telefon (06071) 96560, in Verbindung zu setzen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Karl Kärchner Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337 Fax: 06151-969-2405 E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: