Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kelsterbach: Dreiste Kupferdiebe festgenommen | Ganoven under cover

    Kelsterbach (ots) - Zwei dreiste Ganoven versuchten am frühen Samstagabend (12.7.) auf einem stillgelegten Firmengelände in der Rüsselsheimer Straße Kupferkabel zu stehlen. Am hellichten Tage beteiligten sich die zwei Männer im Alter von 28 und 70 Jahren an dort zur Zeit stattfindenden Abrissarbeiten und machten sich mit einer Eisensäge daran, die Kabel zu durchtrennen. Ein aufmerksamer Arbeiter erkannte, dass die Unbekannten nicht zu seiner Firma gehörten und alarmierte die Polizei. Diese nahm die zwei Rüsselsheimer vorläufig fest. Die Ermittlungen dauern an.

    Text: Marc Wuthe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 06151 / 969 - 2423


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: