Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verkehrsunfall mit Schwerverletztem

    Groß-Gerau (ots) - Am Freitag, den 11.07.08, gg. 15.55 Uhr, kam es auf dem Südring in Groß-Gerau zu einem Verkehrsunfall, wobei ein Kradfahrer schwer verletzt wurde und Schaden von ca. 1700,- EUR entstand. Ein 70-jähriger PKW-Fahrer aus Remscheid befuhr den Südring (Bereich zwischen Oppenheimer Str. und Jahnstraße) in Richtung B44 und hielt zunächst auf dem rechten Mehrzweckstreifen an. Beim anschließenden Wenden stieß dieser mit einem 47-jährigen Kradfahrer aus Trebur zusammen, der den Südring in entgegengesetzter Richtung befuhr.

    Zeugen des Unfalls werden gebeten sich mit der Polizeistation in Groß-Gerau (06152-1750) in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeistation Groß-Gerau

Telefon: 06152-1750

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: