Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Opfer war auf dem Weg zur Arbeitsstelle | Weitergehende Täterbeschreibung

    Babenhausen (ots) - Nach dem Überfall auf einen 46 Jahre alten Mann in Babenhausen, verfügt die Polizei inzwischen über eine weitergehende Täterbeschreibung. Danach war der Unbekannte etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß und schlank. Er war mit einem schwarzen Kapuzenshirt und schwarzen Röhrenjeans bekleidet. Über seinen Mund hatte er ein schwarzes Tuch gezogen, auf dem viele kleine weiße Totenköpfe abgebildet waren. Über seinen Komplizen gibt es keine weitere Beschreibung.

    Bei dem Überfall hatten die Täter - wie bereits berichtet - den Geschädigten mit einem Totschläger oder einer ähnlichen Waffe angegriffen, ihm Kopfplatzwunden beigebracht und neben einem Laptop auch 1.500,- Euro Bargeld geraubt. Das Opfer  war gegen 05.35 Uhr auf dem Weg zu seiner Arbeitsstelle.

    Nachtrag zur Pressemeldung  10.07.2008 | 15:20 Uhr POL-DA: Junge Täter greifen Passanten an und erbeuten 1.500,- Euro | Opfer erleidet Kopfplatzwunden


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: