Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Walldorf: Gartenhütten serienweise aufgebrochen

    Walldorf: (ots) - In der Kleingartenanlage Am Gundhof brachen bislang unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch (9.7.) insgesamt zehn Gartenhütten auf. Die Diebe brachen Gartentore sowie die Türen der Hütten auf. Dabei zeigten sich die Langfinger nicht wählerisch und nahmen Rasenmäher, Liegestühle, Fahrradanhänger, Schubkarren, Kaffeemaschinen, Videorekorder, Winterreifen und Messingkrüge mit. Die Ganoven haben das Diebesgut vermutlich mit Fahrzeugen abtransportiert. Die Schadenshöhe an den Hütten und der Wert der Beute ist derzeit nicht bekannt.

    Wer verdächtige Wahrnehmungen in der Gartenanlage gemacht hat, möchte sich bitte mit der Polizei in Mörfelden-Walldorf unter 06105/ 40060 in Verbindung setzen.

    Rainer Müller, PP Südhessen, 06151/ 969-2417


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: