Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Eberstadt: Alarm stoppt Einbrecher

    Darmstadt (ots) - Eine Alarmanlage hat am späten Montagabend (7.7.08) einen Einbrecher von seiner weiteren Tatausführung abgehalten. Gegen 22.04 Uhr hatte es bei einem Einfamilienhaus in der Carl-Ulrich-Straße Alarm gegeben, nachdem ein bislang unbekannter Einbrecher mit mehreren Hebelansätzen versucht hatte, die Haustür aufzubrechen.

    Wer Hinweise zu dem versuchten Einbruch geben kann, wird gebeten, mit der Polizei in Pfungstadt (Telefon 06157/95090) Kontakt aufzunehmen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: