Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Wiedererkannt und verhaftet

    Heppenheim (ots) - Beamte der Heppenheim Polizeistation verhafteten in der Nacht zum Sonntag in der Marktstraße einen   hinreichend Amts bekannten 30 Jahre alten Mann aus Ghana. Dieser war vor fast auf den Tag genau einem Jahr aus Deutschland abgeschoben worden und war deshalb von den Ordnungshütern sofort wiedererkannt worden. Der 30-Jährige war im Besitz einer Metalldose, in der sich etwa fünf Gramm Marihuana befanden. Der Mann, gegen den zwischenzeitlich  ein erneuter Haftbefehl vorlag, soll nun ein weiteres Mal  abgeschoben werden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: