Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Medieninfo PD Groß-Gerau v. So., 06.07.08

Rüsselsheim (ots) - Zeugen gesucht nach Verkehrsunfallflucht in Rüsselsheim Parkplatz zwischen Georg Treber Straße 66-68 und 70-72 In der Nacht zum Samstag beschädigte ein unbekannter Kraftfahrzeugführer die Beifahrertür eines ordnungsgemäß geparkten blauen BMW 3 Touring und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. An der Anstoßstelle fanden die Beamten helle bis weiße, krümelige Partikel. Ob es sich hierbei um die Lackierung des Verursacherfahrzeugs handelt, konnte nicht zweifelsfrei festgestellt werden. Schaden: Beifahrertür in Höhe 27,5 - 56 cm eingedrückt und Kratzer im Lack Verkehrsunfall mit Personenschaden infolge berauschender Mittel Rüsselsheim, Landungsplatz (dortiger Parkplatz) Am Samstagabend befuhr ein 22-jähriger mit seinem roten 3-er BMW den Landungsplatz. Infolge überhöhter Geschwindigkeit und eines riskanten Fahrmanövers (180° Drehung) brach sein Pkw aus und es kam zum Zusammenstoß mit einem 24-jährigen Fußgänger, der starke Prellungen erlitt und im GPR Klinikum ambulant versorgt werden mußte. Zum Zeitpunkt des Unfalls stand der Fahrer des BMW unter Drogeneinfluss. Die Beamten stellten die Pkw-Schlüssel sicher und ordneten eine Blutentnahme an. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Groß-Gerau Polizeistation Groß-Gerau Schenk Telefon: 06152 1750 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: