Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einhausen: Tödlicher Unfall auf der Autobahn

    Einhausen (ots) - In der Nacht zum Montag, gegen 2 Uhr 10,   ereignete sich in der Gemarkung Einhausen auf der BAB  A 67  Mannheim - Darmstadt in Höhe des dortigen Parkplatzes ein tödlicher Verkehrsunfall.

    Ein 38-jähriger Mann aus Alsbach-Hähnlein fuhr aus ungeklärter Ursache auf einen vorausfahrenden Sattelzug auf, kam dann nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei zog er sich tödliche Verletzungen zu. Ein Gutachter wurde zur Klärung des Unfallhergangs eingeschaltet.

    Zur Bergung des Unfallfahrzeuges musste der rechte Fahrstreifen für 2 Stunden gesperrt werden. Die Feuerwehr Lorsch war eingesetzt. Die Sachschadenshöhe wird auf 10.000 EUR geschätzt.

    Eventuelle Rückfragen bitte an:

    Jörg Hartweck
Polizeiautobahnstation Südhessen
Tel. 06151-87560


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: