Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Stockstadt: 15-jähriges Mädchen überfallen/ Täter flüchtig/ Polizei sucht Zeugen

    Stockstadt: (ots) - Ein 15-jähriges Mädchen wurde am Freitag (20.06.) gegen 20.30 Uhr unter der Südbrücke von einem bislang noch unbekannten Mann überfallen.

    Der Täter näherte sich dem Mädchen von hinten, hielt ihr den Mund zu und forderte sie auf mitzukommen. Als die Jugendliche den Unbekannten in die Hand biss, stieß er sie zu Boden und trat mehrfach auf das Mädchen ein. Die 15-jährige erlitt hierbei Prellungen. Nach der Tat flüchtete der Mann in Richtung Bahnstraße.

    Der Täter ist etwa 19-Jahre alt, ungefähr 1,80 Meter groß mit kurzen Haaren und sprach deutsch. Bekleidet war er mit einem schwarzen Jogginganzug, schwarzer Baseballmütze und weißen Turnschuhen der Marke Nike.

    Wenige Minuten vor dem Überfall ging das Mädchen einen Fußweg parallel der Bahngleise in Richtung Südbrücke entlang. Der Weg verbindet die Pariser Straße und die Otto-Hahn-Straße. Hier kam ihr ein älterer Mann entgegen. Fast zur gleichen Zeit wurde die 15-jährige von einer jungen Frau auf einem Fahrrad überholt. Eventuell können diese Personen wichtige Hinweise geben, die zur Ermittlung des Täters führen.

    Die Kripo in Rüsselsheim bittet diese und eventuell weitere Zeugen sich unter 06142/ 6960 zu melden.

    Rainer Müller, PP Südhessen, 06151/ 969-2417


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: