Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Verkehrsunfallflucht - Radfahrer verletzt

Groß-Umstadt (ots) - Am Mittwoch, 18.06.2008 gegen 17:00 Uhr, ereignete sich in Groß-Umstadt in der Albert-Einstein Straße ein Verkehrsunfall bei dem ein Radfahrer nicht unerheblich verletzt wurde. Der 40 jährige Radfahrer aus Groß-Umstadt fuhr auf der Albert-Einstein Straße und wurde kurz vor der Einmündung auf die Werner-Heisenberg Straße von einem PKW überholt. Der Wagen streifte dabei mit dem Außenspiegel den Arm des Radfahrers der hierdurch stürzte und sich dadurch mehrere Prellungen und Abschürfungen im Gesichtsbereich zuzog, die im Krankenhaus Groß-Umstadt behandelt werden mussten. Die Führerin oder der Führer des PKW entfernte sich sofort von der Unfallstelle. Es liegen bisher diesbezüglich weder Erkenntnisse über das Fluchtfahrzeug, noch dessen Führerin oder Führer vor. Zeugen des Unfalls die sachdienliche Hinweise geben können werden gebeten sich bei der Polizeistation Dieburg unter der Telefonnummer 06071/96560 zu melden. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 06151 - 969 3030 E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: