Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Beerfelden/Odenwaldkreis - Diebin schlich sich in Wohnung ein

    PPSH-ERB (ots) - Beerfelden/Odenwaldkreis

    Am vergangenen Samstag (14.06.)schlich sich am späten Vormittag - unbemerkt vom außer Haus die Straße kehrenden Bewohner - eine Frau in dessen Wohnung im Hammerweg im Beerfeldener Ortsteil Gammelsbach.

    Als der arglose Geschädigte nach getaner Arbeit ins Treppenhaus zurückkehrte, kam ihm die fremde Person entgegen, passierte ihn mit einem Vorwand und fuhr mit einem silberfarbenen Auto weg.

    Vom Kennzeichen sind nur die Anfangsbuchstaben CZ bekannt.Es dürfte sich um ein ausländisches Kennzeichen handeln, da die Ziffern kleiner als bei deutschen Autonummern wirkten.

    Erst einige Zeit später bemerkte der Bestohlene überhaupt, dass aus einem Behältnis aus dem Schlafzimmer im ersten Stock diverse Schmuckstücke fehlen. Deren Wert wird auf ca. 1000 Euro beziffert.

    Wer hat Beobachtungen zur weiblichen Diebin oder zum Fahrzeug in Beerfelden oder auch anderenorts gemacht. Die Polizeidirektion Odenwald bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 06062-953-0


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Reiner Schmidt
Telefon: 06062/953301
Fax: 06062/953515
E-Mail: reiner.schmidt@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: