Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Birkenau: Wohnhauseinbruch in der Leuschnerstraße. Kripo fahndet nach Verdächtigem und Apple-Notebook.

    Birkenau (ots) - Nach dem Abschrauben eines Gitters hat ein Einbrecher am Freitagvormittag gegen 11 Uhr in der Leuschnerstraße das Fenster eines Einfamilienhauses aufgehebelt und aus dem Anwesen ein Notebook der Marke Apple entwenden. Der Verdächtige war anschließend durch den Garten geflüchtet,  über einen Bach gehüpft und auf ein angrenzendes Feld gerannt, wo eine Zeuge, der den Mann verfolgt hatte, seine Spur verlor. Auch die sofort fahndende Heppenheimer Polizei hatte die Fährte nicht mehr aufnehmen können.   Der etwa 160 Zentimeter große Bursche soll blaue Arbeitskleidung und eine Baseballkappe getragen haben. Wer weitere Hinweise auf den Einbrecher und dem Verbleib des ergaunerten Notebooks geben kann, möge sich bitte unter der Telefonnummer 06252-7060 mit der Kriminalpolizei in Heppenheim kurzschließen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: