Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bürstadt: Kriminalpolizei sucht Zeugen

    Bürstadt (ots) - Ein 37-Jähriger hat bei der Polizei angezeigt, dass er am Mittwochabend  zwischen 18 Uhr und 18 Uhr 30 in der Bahnhofstraße seiner Geldbörse und seine Handys beraubt  worden sei, als er dort vor einem Altglascontainer auf ein er Ruhebank saß und ihm unvermittelt einen Schlag gegen den Kopf versetzt worden sei. Nach Wiedererlangung    des Bewusstseins habe er das Fehlen des Portmonees und des Telefons feststellen müssen. Die Heppenheimer Kriminalpolizei bittet etwaige Zeugen, sich unter der Telefonnummer 06252-7060  bei ihrem Kommissariat K 10 zu melden. Zeugenhinweise nimmt auch die Polizeistation in Lampertheim entgegen (Tel.06206-94400).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: