Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Mit Hammer und Meißel

    Viernheim (ots) - 18 bis 20 Jahre alt, mittelblonde Haare, graue Bekleidung - das ist die Beschreibung zweier Einbrecher, die am Donnerstagabend um wenige Minuten nach 20 Uhr versucht hatten, mit Hilfe eines Hammers und eines Meißels das Küchenfenster eines Einfamilienhauses in der Jägerstraße zu öffnen. Als sich das Duo entdeckt gewusst hatte, war es allerdings sofort geflüchtet. Eine Fahndung nach dem Gespann verlief  im Sande. Wer Hinweise auf die beiden  Verdächtigen geben kann, möge bitte mit der Heppenheimer Kriminalpolizei Kontakt aufnehmen (Tel.06252-7060). Zeugen können sich ebenso an die  Dezentrale Ermittlungsgruppe der Polizei in Viernheim wenden. Deren Rufnummer: 06204-974717.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: