Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Auto brannte aus

    Viernheim (ots) - Noch völlig unklar ist die Ursache eines Brandes eines Ford am Montagabend gegen 22 Uhr auf einem Parkplatz in Höhe des Anwesens Beethovenstraße 9, der von der Feuerwehr gelöscht werden musste. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei hatte es möglicherweise beim Versuch, das Auto zu starten, eine Verpuffung im Motorraum gegeben.  Wie  Zeugen mitbekamen, hatte zunächst der Motorraum gebrannt und die Flammen dann auch den Fahrzeuginnenraum erfasst. Den Halter des zwecks Spurensicherung sichergestellten Pkw konnte die Polizei bislang nicht in seiner Viernheimer Wohnung antreffen. Die Untersuchungen dauern an. Etwaige weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Viernheimer Dezentralen Ermittlungsgruppe der Polizei in Verbindung zu setzen, was telefonisch unter 06204-974717 möglich ist.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: