Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim/ Kreis Bergstraße: Blutstropfen spürte auf die Spur des Täters

    Lampertheim/ Kreis Bergstraße (ots) - Vier Dutzend Mal ist ein 30-Jähriger aus Lampertheim bereits polizeilich in Erscheinung getreten. Jetzt muss sich der Mann erneut in einem Strafverfahren wegen Autoaufbruchs verantworten. Passiert war die Tat bereits im November vergangenen Jahres in Lampertheim. Auf die Spur kamen die Ermittler der Heppenheimer Regionalen Kriminalinspektion dem Beschuldigten allerdings erst jetzt, nachdem ein seinerzeit am Tatort gesicherter Blutstropfen  im DNA-Analyselabor einwandfrei dem 30-Jährigen zugeordnet werden konnte. Die Untersuchungen dauern weiter an, wobei insbesondere geprüft wird, ob der Mann für weitere im Ried verübte Straftaten infrage kommen könnte.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: