Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Weiterstadt: Polizei stoppt Raser mit gefälschtem Führerschein

    Weiterstadt (ots) - Am Donnerstagnachmittag (5.6.08) fiel einer Streife der Wachpolizei ein vorausfahrendes Fahrzeug auf, welches die A5 in Höhe Weiterstadt  mit 170 km/h befuhr. Erlaubt waren 100 km/h. Das Fahrzeug wurde gestoppt und der Fahrer überprüft. Er legte einen Fantasieführerschein vor.

    Im Fahrzeug saß ein 40-jähriger, wohnsitzloser Chinese, der in Darmstadt studiert hatte und nun als selbständiger Händler in verschiedenen Bereichen seinen Lebensunterhalt verdient.  Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde er  dem Haftrichter vorgeführt und in Untersuchungshaft genommen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: