Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Einbruch scheitert/ Täter vertrieben

    Rüsselsheim: (ots) - In der Nacht zum Montag (09.06.) gegen 02.00 Uhr überraschte der Eigentümer eines Wohnhauses im Carl-Orff-Ring einen bislang unbekannten Einbrecher. Der im Obergeschoss schlafende Bewohner wurde durch ein Geräusch im Erdgeschoss wach und schaute nach. Dort sah er eine Person, die mit einer Taschenlampe durch die Terrassentür in die Wohnung leuchtete und dann die Flucht ergriff. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief bisher ergebnislos.

    Hinweise erbittet die Polizei in Rüsselsheim unter 06142/ 6960

    Rainer Müller, PP Südhessen, 06151/ 969-2417


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: