Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden: Einbrecher erbeuten Geld und Schmuck

    Mörfelden: (ots) - Zwischen Freitag (06.06.) 19.30 Uhr und Samstag (07.06.) 01.00 Uhr drangen bislang unbekannte Täter in ein Mehrfamilienhaus in der Bamberger Straße ein. Die Einbrecher gelangten durch ein gekipptes Fenster in das Anwesen und suchten in den gesamten Räumen nach Wertgegenständen. Mit 450 Euro Bargeld, einer Goldkette und einer Uhr machten sich die Diebe aus dem Staub. Der Gesamtwert der Beute beträgt etwa 700 Euro.

    Hinweise erbittet die Polizei in Rüsselsheim unter 06142/ 6960

    Rainer Müller, PP Südhessen, 06151/ 969-2417


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: