Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Birkenau/ Fürth: "Birkenauer Jugend ist nich griminel": Polizei fahndet nach Farbschmierern. Ermittler erbitten Hinweise aus der Bevölkerung.

Birkenau/ Fürth (ots) - Die Heppenheimer Polizei muss nach zwei Vorkommnissen in der Nacht zum Freitag vergangener Woche wieder einmal nach Farbschmierern fahnden. Wie es um deren Verstand bestellt ist, beweist die auf die Fassade der Turnhalle der Birkenauer Grundschule aufgesprühte Parole "Birkenauer Jugend ist nich griminel". Auch die Buchstaben "Sit" und "BHK" verunzieren die Wand und einige Oberlichtfenster. Ähnliches ist auch aus Fürth zu berichten. Dort hatten die Täter mit schwarzem Edding-Stift die TV-Sporthalle in der Schützengasse beschmiert und mit "BCR" und "Hero" unterschrieben. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich umgehend mit der Dezentralen Ermittlungsgruppe der Heppenheimer Polizeistation in Verbindung zu setzen. Die Rufnummer des mit der Aufklärung der Vergehen betrauten Oberkommissars: 06252-7060. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: