Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raunheim: Trio auf frischer Tat erwischt

Raunheim: (ots) - Drei Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren wollten in der Nacht zum Sonntag (25.05.) mit einem Baseballschläger einen Zigarettenautomaten An der Lache aufbrechen. Zwei Anwohner wurden durch den Lärm aufmerksam, überraschten das Trio und konnten nach kurzem Handgemenge den 14-jährigen Täter bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Den beiden Komplizen gelang ohne Beute die Flucht. Am Automat entstand ein Schaden von 500 Euro. Der junge Mann aus Rüsselsheim hat nun mit einer Strafanzeige zu rechnen. Einer der beiden Flüchtigen konnte zwischenzeitlich ermittelt werden. Es handelt sich um einen 15 Jahre alten Jugendlichen aus Raunheim. Die Ermittlung des dritten Täters dauert an. Rainer Müller, PP Südhessen, 06151/ 969-2417 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: