Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kreis Bergstraße/ Lampertheim: Angebliche Telefon-Kundendienstler waren Diebe

Kreis Bergstraße/ Lampertheim (ots) - Als Kundendienstmitarbeiter einer Telefonfirma gaben sich zwei Männer am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr 10 in der Lampertheimer Finkenstraße gegenüber einer Wohnungsinhaberin aus. Die gewährte dem Duo Einlass und musste nach dessen Verschwinden feststellen, dass die beiden sie bestohlen hatten. Die Beute: ein Portmonee mit 40 Euro und einem Führerschein. Beschrieben werden die Trickdiebe wie folgt: 1. mit osteuropäischem Akzent sprechend, etwa 170 Zentimeter groß, untersetzte Figur, kurze Haare mit hellblonden Strähnen, mehrere Ohrringe tragend; 2. vermutlich Türke, Hochdeutsch sprechend, cirka 165 Zentimeter groß, schmales braungebranntes Gesicht, kurze schwarze Haare. Vermutlich ziehen die Langfinger mit ihrer Masche durch die Lande. Sollten die Verdächtigen irgendwo vorsprechen, sollte man sofort über die Notrufnummer 110 die nächste Polizeidienststelle verständigen. Zu dem geschilderten aktuellen Fall in Lampertheim mögen sich Hinweisgeber bitte mit der Heppenheimer Kriminalpolizei in Verbindung setzen (Tel.06252-7060). ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: