Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Brandstiftungen in Darmstadt-Eberstadt

    Darmstadt-Eberstadt (ots) - In der Nacht von Mittwoch, 21.05.08 auf Donnerstag, 22.05.08 (Fronleichnam), kam es von 01.00 - 01.45 h zu insgesamt 8 Brandstiftungen an Papiercontainern, Restmüllbehältern und an einem Pkw. In allen Fällen konnten die Brände durch Anwohner bzw. Feuerwehr schnell wieder gelöscht werden. Die Polizei fahndete bis in die frühen Morgenstunden mit starken Kräften. Im Zuge der Fahndung kam es zu einer Festnahme, der Tatverdächtige wurde aber nach seiner Vernehmung wieder entlassen. Hinweise werden erbeten an die Polizeistation Pfungstadt, Tel. 06157/95090.

    Klaus Lehmann, Polizeiführer vom Dienst


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: