Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Biblis/Wattenheim: Wohnhausbrand

Biblis/Wattenheim (ots) - Ein Brand eines zweistöckigen Wohnhauses in der Rheinstraße löste am Sonntagabend (18.5.08) um kurz vor 20:00 Uhr einen Großeinsatz bei Feuerwehr und Rettungskräften aus. Aus bisher nicht geklärter Ursache breitete sich das Feuer von einem unbenutzten Anbau des Hauses, der zuletzt als Abstellraum genutzt wurde, binnen kurzer Zeit aus und war im Begriff, auf andere Teile des Gebäudes überzugreifen. Wehren aus Biblis, Nordheim, Wattenheim und Lampertheim waren schnell zur Stelle und konnten das Schlimmste verhindern. Dennoch entstand ein Schaden in Höhe mehrerer zehntausend Euro. Eine 18-jährige Bewohnerin erlitt eine leichte Rauchvergiftung und musste ins Krankenhaus verbracht werden. Die genaue Brandursache ist momentan Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Von einem anstehenden Gutachten erhoffen sich die Beamten in den kommenden Tagen neue Erkenntnisse. Text: Marc Wuthe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 06151 / 969 - 2423 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: