Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Sachbeschädigung an Fahrzeugen mit einer ätzenden Flüssigkeit

    Darmstadt (ots) - Im Zeitraum vom 17. Mai 2008, 16:00 Uhr bis 18. Mai 2008, 14:00 Uhr wurden auf einem Firmengelände des Anwesens Pallaswiesenstr. 205 zwei Fahrzeuge mittels einer ätzenden Flüssigkeit erheblich beschädigt. Bislang unbekannte Täter schütteten die  derzeit noch nicht bestimmbare Flüssigkeit über den Fahrzeuglack eines grünen Audi und eines roten Nissan, wodurch an beiden Fahrzeugen eine enorme Lackablösung zu verzeichnen war. Gleichgelagerte Sachverhalte wurden bis dato im Zuständigkeitsbereich noch nicht bekannt. Wer kann Hinweise zu mutmaßlichen Tätern respektive zur Flüssigkeit geben.

    Hinweise werden an die Telefonnummern: 06151/969 - 3710  oder 06151/969 - 3910 unter Angabe des Aktenzeichens St/0586930/2008 erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: