Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Büttelborn: Die Wahrheit liegt im Blut | Fahranfänger unter Drogeneinfluss

Büttelborn (ots) - Ein am Mittwochmittag (14.5.08) auf der A 67 kontrollierter Fahranfänger stand unter dem Einfluss von Cannabis. Das ergab ein durch die Polizeiautobahnstation Südhessen durchgeführter Urintest bei dem 18-Jährigen. Zwar leugnete der Ertappte den Konsum von Drogen. So wird letztlich die im Anschluss stattgefundene Blutentnahme die Wahrheit ans Licht bringen. Der junge Verkehrsteilnehmer muss nun um seinen Führerschein bangen. Text: Marc Wuthe, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 06151 / 969 - 2423 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: