Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Grasellenbach/ Kreis Bergstraße: Drei Haftbefehle gegen mutmaßliche Heroindealer

Grasellenbach/ Kreis Bergstraße (ots) - Zwei 37 und 41 Jahre alte Männer aus Grasellenbach stehen im dringenden Verdacht, seit Mitte April im Odenwald mit Heroin gehandelt zu haben. Eingekauft hatte das Duo den Stoff offenbar im Raum Offenbach. Die Rede ist von bislang insgesamt 500 Gramm Heroin, die man an den Mann brachte und zu Geld machte. Das Treiben fand am Dienstag sein Ende, als Fahnder der Polizeipräsidiums Südhessen die Beschuldigten in Heppenheim und in Offenbach festnahmen und bei ihnen insgesamt 57 Gramm Heroin sicherstellten. Gegen den 37- und den 41-Jährigen ergingen zwischenzeitlich auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt Haftbefehle. Die Odenwälder warten nunmehr im Gefängnis auf ihren Prozess. In Untersuchungshaft befindet sich ebenso ein 20-Jähriger, von dem die Männer das Heroin offenbar bezogen hatte. Die ermittelnde Heppenheimer Regionale Kriminalinspektion hat zwischenzeitlich auch gegen die Kunden des verhafteten Duos Strafverfahren eingeleitet. Die Untersuchungen in dem Fallkomplex dauern weiter an. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: