Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Babenhausen: Unfallflucht
Polizei sucht nach grünem Opel und Zeugin

    Babenhausen (ots) - Am Mittwoch, den 14.05.2008, gegen 08.15 Uhr, befuhr ein 16-jähriger Auszubildender aus Babenhausen die Bürgermeister-Willand-Straße in Richtung Bouxwiller Straße und überquerte die Bouxwiller Straße an der dortigen LZA (Fußgängerfurt), die für Fußgänger "grün" zeigte. Zur gleichen Zeit befuhr ein bisher unbekannter PKW-Fahrer die Bouxwiller Straße aus Richtung Seligenstädter Straße kommend in Fahrtrichtung Innenstadt. Der PKW erfasste das Fahrrad, der 16-Jährige stürzte auf die Straße und verletzte sich dabei, er musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Der/Die PKW-Fahrer/-in bremste kurz, fuhr aber dann weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. An dem Fahrrad entstand ein Schaden von ca. 200.-EUR.

    Von dem flüchtigen PKW ist bekannt, dass es sich um einen grünen Opel Kombi, älteres Modell  handelte mit DA-Kennzeichen. Das Fahrzeug hatte eine Dachreling und schwarze Felgen. Über den Fahrer oder Fahrerin können keine Angaben gemacht werden. Hinweise bitte an die Polizeistation Dieburg, Tel: 06071 - 96560

    An der Unfallstelle wurde der junge Mann von einer Joggerin Mitte 20 mit blonden zusammengebunden Haaren angesprochen, ob sie ihm helfen könne. Sie führte einen kleinen schwarzen Hund mit sich. Diese  Zeugin wird gebeten, sich ebenfalls mit der Polizeistation Dieburg in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: