Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raunheim: Ohne Führerschein unterwegs

Raunheim: (ots) - Wegen unsicherer Fahrweise fiel einer Streife der Rüsselsheimer Polizei am Dienstagabend (13.05.) gegen 23.30 Uhr ein Auto auf der Mainzer Straße auf. Der 18-jährige Fahrer war mit dem Wagen seiner Mutter unterwegs und zeigte den Polizisten bei der anschließenden Kontrolle, mangels eines eigenen Führerscheins, das Dokument seines Onkels vor. Die Beamten ließen sich jedoch von dem Mann aus Rüsselsheim nicht täuschen. Der junge Fahrzeuglenker hat sich nun wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Missbrauch von Ausweispapieren strafrechtlich zu verantworten. Rainer Müller, PP Südhessen, 06151/ 969-2417 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: